Darlehensvarianten & Finanzierungsbausteine

Lassen Sie sich von den vielen Finanzierungsvarianten und wohl-klingenden Namen wie beispielsweise “Sorgloshypothek” nicht irritieren. Trotz der scheinbaren Produktvielfalt lassen sich alle Finanzierungs-varianten und Finanzierungsmodelle grundsätzlich in 3 Hauptgruppen unterteilen:

 

  • Darlehen mit laufender Tilgung (z.B. Annuitätendarlehen)

 

  • tilgungsfreie Darlehen, die z.B. am Ende der Gesamtlaufzeit in einer Summe getilgt werden (z.B. über Bausparverträge oder Lebensversicherungen)

 

  • Kombinationen aus tilgungsfreien Darlehen und Darlehen mit Tilgung (z.B. die gängigen Bausparmodelle)

 

Diese Finanzierungsmodelle lassen sich in eine dieser 3 Gruppen einordnen. Abgesehen von der Art der Tilgung unterscheiden sich

alle Darlehensvarianten ansonsten nur in der Art und Dauer der Sollzinsbindung (Zinsfestschreibung).

 

Um Ihnen einen gewissen Überblick zu verschaffen, haben wir im Folgenden die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten ein bisschen sortiert.

  1. Darlehen mit Zinsfestschreibung
  2. Darlehen ohne (lange) Zinsbindung
  3. Mischformen